Animierte GIF am Mac erstellen (Freeware)

Animierte GIF erstellen MacWie lange haben wir dafür gekämpft, dass die blöden animierten GIF aus dem Web verschwinden…plötzlich sind sie wieder da.

Damals, als das Web 1.0 so langsam Flügel bekam und eine etwas breitere Öffentlichkeit Webseiten produzierte, gehörten animierte GIF zum must-have einer Webseite. Die animierten GIF sahen zwar schrecklich aus, aber brachten zumindest Animationen auf die Webseite. Irgendwann, im Zuge des Internet 2.0, verschwanden die GIF mehr und mehr und es war sogar verpönt, animierte GIF einzusetzen.

Dank sozialer Medien hypen animierte GIF’s in den letzten Jahr immer wieder. Der Grund liegt wohl darin, dass man mit animierten GIF’s mehr ausdrücken kann, als mit einem Einzelbild. So lassen sich heute sogar kleine Filmchen erstellen, die einen lustigen Effekt haben können. 2012 feierten die animierten GIF sogar den 25. Geburtstag.

Animierte GIFs aus Bildern erstellen

Wer mit seinem Mac auch ein animiertes GIF erstellen will, braucht Zusatzsoftware. Mit Bordmitteln geht das nicht wirklich. Zwar könnte man mit der Vorschau App etwas rumpröbeln und Einzelbilder aneinander reihen, doch die Anzeige-Geschwindigkeit und andere Parameter liessen sich nicht einstellen.

Natürlich tummeln sich im Internet zig Tools, um animierte GIF’s zu erstellen. Wir haben verschiedene Tools getestet, kommen aber immer wieder auf PicGIF Lite zurück. Der Vorteil an diesem einfachen gratis Tool ist, dass die Bedienung wirklich sehr einfach und selbsterklärend von der Hand geht. Zudem bietet die gratis Variante schon sehr viel und Otto-Normalverbraucher wird damit bereits zufrieden sein.

PICGif Lite Mac

PicGIF Lite ist ein selbsterklärendes App, mit dem Sie auf dem Mac animierte GIF erstellen können.

Animiertes GIF erstellen – Einzelschritte

Mit Drag & Drop ziehen Sie Ihre Bilder ins offene Programmfenster und ordnen diese nach belieben. Auf der rechten Seite kann man verschiedene Optionen einstellen. So kann man beispielsweise einstellen, wie schnell die Bilder ablaufen werden sollen oder in welcher Ausrichtung (hoch oder quer) und in welcher Auflösung das animierte GIF erstellt werden soll. Nett ist, dass die Software komplett eingedeutscht ist.

Animiertes GIF (Mac Freeware)

Animiertes GIF – erstellt mit PicGIF Lite.

Mit der gratis Version der App lassen sich problemlos animierte GIF erstellen. Wer mehr Features wie z.B. Text hinterlegen, benötigt, muss mit einem InApp Kauf diese Option freischalten.

GIF aus Film erstellen

PicGIF Lite kann aber noch mehr!
Ganz cool ist, dass man auch aus bestehenden Filmen automatisch animierte GIFs erstellen lassen kann. Dazu muss man lediglich den Film in das offene Programmfenster von PicGIF Lite ziehen. Danach kann man einstellen, wie viele Bilder pro Sekunde generiert werden sollen. Mit einem weiteren Klick gelangt man wieder in die vertraute Ansicht mit den Einzelbildern. Von hier aus kann man wieder Einstellungen wie Auflösung, etc vornehmen um dann letztlich das GIF zu erstellen.

GIF aus Film erstellen Mac Freeware

Mit PicGIF Lite kann auch aus Filmen ein animiertes GIF erstellen.

Fazit

PicGIF Lite ist eine tolle Freeware, mit der man im Handumdrehen auf dem Mac ein animiertes GIF kostenlos erstellen kann. Zudem kann man auch aus einem Film ein animiertes GIF erstellen. Wer mehr Funktionen braucht (z.B. Videoschnitt oder Texte hinterlagen) kann mit einem InApp-Kauf für CHF 5.– diese Optionen frei schalten.

Link:

PicGIF Lite – direkter Download im AppStore

Animierte GIF am Mac erstellen (Freeware)
5 (100%) 1 vote

Bitte teilen

Hinterlass uns eine Nachricht